Exclusive: Baselworld 2016Frederique Constant Manufacture Perpetual Calendar

Exclusive: Baselworld 2016Frederique Constant Manufacture Perpetual Calendar

Seit der Gründung von Frederique Constant ist die Schweizer Feinuhrmacherei eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für ihre Gründer, die beide den mechanischen Einfallsreichtum und die raffinierte Ästhetik der Schweizer Uhren zutiefst bewundern und respektieren. Aus diesem Grund beschloss die unabhängige Familienmarke, ein eigenes hauseigenes Uhrwerk zu schaffen und lancierte 2004 das Kaliber Heart Beat Manufacture. Als Unternehmen ruht sich der leidenschaftliche Uhrmacher Frederique Constant nicht auf den Errungenschaften der Vergangenheit aus, sondern macht es sich zur Ehre, weiterhin innovativ zu sein, indem er neue Möglichkeiten erforscht. In der Tat, mit bereits 19 Uhrwerken in seinem Namen, die vollständig in der Manufaktur in Plan-les-Ouates entworfen, hergestellt und von Hand montiert werden. Frederique Constant erweitert weiterhin jedes Jahr seine hauseigene Kollektion um neue Uhrwerke, und dieses Jahr ist keine Ausnahme.
 


Nachdem Frederique Constant im vergangenen Jahr die erste in der Schweiz hergestellte Horological Smartwatch, powered by MotionX®, vorgestellt hat, erweitert sie erneut die Grenzen der Innovation. In diesem Jahr investiert Frederique Constant in einen neuen Bereich mechanischer Perfektion, indem sie mit dem Manufacture Perpetual Calendar ihren ersten hauseigenen ewigen Kalender kreiert. Ein mechanisches Wunderwerk, das ein Jahrhundert lang alle Tage unseres Lebens aufzeichnen wird. Der Ewige Kalender der Manufaktur Frederique Constant wurde nach den Prinzipien der klassischen Uhrmacherkunst entworfen und mit innovativen Techniken des 21. Jahrhunderts aktualisiert, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden: Robustheit, Zuverlässigkeit und leichte Einstellbarkeit.  
 


Das hauseigene Uhrwerk, das in dieser Uhr untergebracht ist, wurde vollständig von Manuel Da Silva Matos, dem Direktor für Forschung und Entwicklung, und Pim Koeslag, dem technischen Direktor von Frederique Constant, nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung geschaffen - ein kreatives Tandem, das uns immer wieder durch die technische Meisterschaft überrascht, die in ihren Zeitmessern zum Ausdruck kommt. Der Ewige Kalender der Manufaktur Frederique Constant ist eine der innovativsten und doch einfach zu montierenden Uhren mit Ewigem Kalender, die je hergestellt wurden. Die Konstrukteure haben bei der Gestaltung der Werkteile die neueste Technologie eingesetzt. Die Berechnungen und die zur Herstellung der Teile verwendeten Maschinen sind auf dem neuesten Stand der Technik und sehr präzise.
 



 


Hergestellt und montiert von den Uhrmachern von Frederique Constant in unseren Ateliers in Plan-les-Ouates, schlägt der Ewige Kalender der Manufaktur dank des neuen hauseigenen Automatikkalibers FC-775, das den Stunden- und Minutenzeiger zusammen mit dem Ewigen Kalender antreibt. Das Kaliber FC-775 ist nur 6,7 mm dick, schlägt auf einer Frequenz von 4 HZ (28'8000 Halbschwingungen pro Stunde), hat 26 Lagersteine und eine Gangreserve von 38 Stunden. Die Endbearbeitung der 191 Teile, die mit den CNC-Maschinen von Frederique Constant hergestellt werden, stellt sicher, dass dieser Zeitmesser ein zuverlässiger Gradmesser für langfristige Funktionalität ist. Eingelassene Drücker auf beiden Seiten des Gehäuses dienen zur einfachen Einstellung des Kalendermechanismus. Ein Drücker bei 5 Uhr stellt die Mondphase vor, ein weiterer bei 8 Uhr das Wochendatum und ein Drücker bei 10 Uhr den Tag und das Datum gleichzeitig. Wenn Sie Ihren ewigen Kalender einstellen, müssen Sie zuerst das Datum und dann den Tag einstellen. Zum Abschluss zeigt der Knopf bei 11 Uhr gleichzeitig den Monat und das Schaltjahr an. Die Stunden- und Minutenfunktionen sind über die Krone einstellbar. Einmal eingestellt, berücksichtigt dieser hochentwickelte Mechanismus die Monate mit 30 und 31 Tagen, die 28 Tage des Februars und auch den Schaltjahreszyklus mit der Rückkehr des 29. Februars alle vier Jahre. Normalerweise sollte bei dieser Uhr vor 400 Jahren keine manuelle Korrektur erforderlich sein, aber da es im Gregorianischen Kalender eine Ausnahme gibt, muss die Uhr am 1. März 2100 eingestellt werden, was ein Schaltjahr gewesen wäre. 

 



 


Der in seiner Einfachheit und Raffinesse als Meisterwerk geschätzte ewige Kalender zeigt die Mondzyklen, aber auch die Minuten, Stunden, das Datum, den Tag, den Monat und das Schaltjahr vierstellig an. Getreu den Signaturcodes der Slimline-Kollektion wird das Kaliber Manufacture Perpetual Calendar nach Ihrer Wahl mit einem Gehäuse aus Roségold oder Edelstahl von 42 mm Durchmesser versehen. Die drei ersten Modelle der Reihe Manufacture Perpetual Calendar werden mit einem sehr sauberen und reinen Zifferblatt präsentiert, das entweder silber oder blau ist und bei dem die Stundenmarkierungen der Drücker mit der Farbe des Gehäuses übereinstimmen. Diese schönen Modelle sind in der Lage, sich unbeschadet durch vorbeiziehende und aufeinanderfolgende Epochen zu bewegen. Alle 3 neuen Modelle sind in feinste Gewänder gekleidet und mit einem Saphirboden ausgestattet, der es ermöglicht, das Uhrwerk FC-775 mit Perlage & Circular Côtes de Genève-Dekor zu bewundern. Das Gehäuse ist wasserdicht bis 3 ATM. Diese prachtvollen Zeitmesser sind mit einem braunen oder schwarzen Band aus Alligatorleder verziert und werden in einer luxuriösen Geschenkbox aus Holz präsentiert. Der Ewige Kalender der Manufaktur Frederique Constant Manufacture ist nicht nur ein großartiger Zeitmesser der Haute Horlogerie, sondern auch ein wunderschöner Zeitmesser, den Sie sich vorstellen können, den die Kinder Ihrer Enkelkinder auch in Zukunft tragen und schätzen werden. Als Uhrenfirma in Familienbesitz war es für Frederique Constant wichtig, keine einfache Uhr zu kreieren, sondern ein echtes Vermächtnis für die zukünftige Generation mit einer mehr als attraktiven Preisspanne. 
 

Read more

Frederique Constant offers new <br>Horological Smartwatch, powered by MotionX®

Frederique Constant bietet neue Horological Smartwatch, powered by MotionX®

Highlife Worldtimer Manufacture: The very best in design and engineering

Highlife Worldtimer Manufacture: The very best in design and engineering

Frederique Constant Art of Porcelain

Frederique Constant Art of Porcelain