Frederique Constant als Unternehmer des Jahres 2012 ausgezeichnet

Frederique Constant Awarded Entrepreneur of The Year 2012

Genf, 21. November 2012 - Die Gewinner des Hauptpreises für den europäischen Unternehmer des Jahres und des Innovationspreises wurden während des Dinners der Tech Tour Cloud und der Big Data Gala bekannt gegeben, die den 7. jährlichen "Entrepreneur of the Year Award" im Hotel Lausanne Palace organisieren. Klarna, das 2005 in Stockholm gegründete Unternehmen für sichere Online-Zahlungen, wurde mit höchster Auszeichnung geehrt und erhielt den Preis "Entrepreneur des Jahres 2012". Der CEO und Gründer von Enecsys, Michael J. Fister, der 2003 das Unternehmen für Mikro-Inverter-Energieerntegeräte gründete, wurde mit dem Innovationspreis 2012 ausgezeichnet. "Mit diesen Preisen werden junge, aufstrebende europäische Technologieunternehmen ausgezeichnet, die ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt haben, ein einzigartiges und originelles Konzept in den Vordergrund zu stellen", sagte Sven Lingjaerde, Vorsitzender und Gründer der European Tech Tour Association. Klarna wurde 2005 in Stockholm mit der Idee gegründet, eine reibungslose Online-Zahlungslösung anzubieten, die es Verbrauchern und Händlern ermöglicht, so sicher und einfach wie möglich miteinander zu interagieren. Heute ist Klarna eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. In 7 Jahren ist das Unternehmen auf 700 Mitarbeiter angewachsen, die in 7 europäischen Ländern mit über 7 Millionen Verbrauchern tätig sind. Um diese Auszeichnung zu feiern, überreichte Aletta Stas, COO von Frédérique Constant, Herrn Robert Hadzetovic, dem Vertreter von Sebastian Siemiatkowski, CEO und Mitbegründer von Klarna, eine wunderschöne Frédérique Constant Heart Beat Manufacture FC-938MC4H6. Enecsys Limited ist der führende Anbieter von netzgekoppelten Mikro-Wechselrichtern und Überwachungssystemen. Der Mikro-Wechselrichter wandelt und steuert den von jedem Solarmodul in der PV-Anlage erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom für Haushalte und Unternehmen um. Zu den Vorteilen des Mikro-Wechselrichtersystems von Enecsys gehören: maximierter Energieertrag, verbesserte Sicherheit für Installateure und Benutzer und eine Lebensdauer, die der der Solarmodule entspricht. Mike Fister, CEO von Enecsys, erhielt von Peter Stas, CEO von Frédérique Constant, als Auszeichnung einen FC-935MC4H6 von Frédérique Constant Heart Beat Manufacture. Über Frédérique Constant 1988 von den Unternehmern Aletta und Peter Stas gegründet und von Leidenschaft getrieben, hat sich Frédérique Constant zu einer der grösseren Schweizer Uhrenmanufakturen entwickelt. Die Produktion erreicht über 120'000 Uhren, die in über 2'700 Verkaufsstellen in mehr als 100 Ländern rund um den Globus verkauft werden. Frederique Constant positioniert sich im Segment des barrierefreien Luxus, wobei die meisten ihrer Uhren für CHF 1'000-5'000 im Einzelhandel verkauft werden. Es wird erwartet, dass das Unternehmen sein jährliches Wachstum von 25% fortsetzen und seine Grösse alle drei Jahre verdoppeln wird. Frédérique Constant wurde von Unternehmern gegründet, und seine Mitarbeiter werden ermutigt, sich wie Unternehmer zu verhalten und ihren Verantwortungsbereich als ihr eigenes Unternehmen zu führen. Das Unternehmen ist glücklich und stolz, ein globaler Partner der Tech Tour zu sein. Zusätzlich zu diesem Sponsoring stimuliert und fördert Frédérique Constant auch aktiv verschiedene soziale Unternehmer. Über die European Tech Tour Die European Tech Tour Association (ETT) wurde 1998 in Genf als Antwort auf das wachsende Interesse an aufstrebenden Technologieunternehmen in verschiedenen europäischen Regionen gegründet. ETT ist eine unabhängige, nicht gewinnorientierte Organisation, die sich aus Schlüsselakteuren der Hochtechnologiebranche zusammensetzt. ETT erkennt an, dass der anhaltende Wohlstand in Europa in seiner Fähigkeit liegt, die innovativen Projekte von heute in die globalen Technologieführer von morgen zu verwandeln (www.techtour.com).Das Ziel von ETT ist es, das europäische Unternehmertum zu fördern und eine Plattform für die Begegnung von Unternehmern und Investoren zu bieten, was im Idealfall zur Finanzierung oder Erleichterung von Technologieunternehmen führt, die international expandieren wollen. ETT ist bestrebt, einzigartige und innovative Projekte zu identifizieren, die das Potenzial haben, die europäische Technologielandschaft zu beeinflussen. Es konzentriert sich darauf, ausgewählte Unternehmen einem einzigartigen Kreis von hochrangigen globalen Investoren, Unternehmen und Beratern vorzustellen. ETT zielt darauf ab, mehr Transparenz in die regionalen und Marktsegmente Europas zu bringen und gleichzeitig stärkere Beziehungen zwischen regionalen und internationalen Akteuren aufzubauen.

Read more

The Frederique Constant Table Clock

Die Frederique Constant Tischuhr

Frederique Constant revisits its most iconic collection

Frederique Constant revisits its most iconic collection

The 2013 Slimline Joaillerie Collection

Die 2013 Slimline Joaillerie Kollektion