Frederique Constant celebrates the memory of the Austin Healey sports cars by adding new models to its Vintage Rally collection

Frederique Constant celebrates the memory of the Austin Healey sports cars by adding new models to its Vintage Rally collection

Frederique Constant freut sich, die neuen Vintage Rallye Uhren in limitierter Auflage zu enthüllen, die von einem der schönsten britischen Sportwagen der Geschichte, dem Austin Healey, inspiriert sind. Klassische Autos und mechanische Uhren passen seit jeher perfekt zusammen, denn sie sind zuverlässige, präzise und raffinierte Wunderwerke. Wie die Ingenieure, die die Austin-Healey-Autos entworfen haben, teilen auch die Designer von Frederique Constant die gleiche Leidenschaft für zeitlose Mechanismen und technische Perfektion. Leidenschaft war schon immer ein wichtiger Teil der DNA des Unternehmens, denn Frederique Constant ermutigt Menschen auf der ganzen Welt, ihrer Leidenschaft nachzugehen. Dies ist einer der Gründe, warum Frederique Constant vor 12 Jahren eine langjährige Partnerschaft mit der Automarke Healey begann.

 



 


Im Rahmen dieser Partnerschaft war es Frederique Constant eine große Ehre, 80 leidenschaftliche Oldtimer-Enthusiasten des französischen Automobilclubs Healey in der Manufaktur in Plan-les-Ouates begrüßen zu dürfen. Frederique Constant nutzte diese Gelegenheit, um echten Austin-Liebhabern in Exklusivität die neuen Oldtimer-Rallye-Uhren zu enthüllen, die einen großen Erfolg hatten. Geschmeidige und reine Kurven Inspiriert von den Oldtimern und Sportwagen von gestern werden diese neuen Modelle in einem 40 mm polierten, dreiteiligen Gehäuse präsentiert, das entweder aus Edelstahl oder rosévergoldet ist. Jede der drei Versionen verfügt über einen Farbring auf dem Zifferblatt - ein subtiler Wink zum Lenkrad eines Autos. Die arabischen Ziffern sowie die Zeiger der Stunden und Minuten sind mit Superluminova beschichtet, das in der dunkelsten Nacht leuchtet. Abgerundet wird das Zifferblatt durch das Datumsfenster bei 3 Uhr und das Healey-Logo bei 6 Uhr.

 



 


Genau wie die Auftritte von Austin Healey ist auch das Automatikwerk Frederique Constant FC-303, das bei der Vintage-Rallye eingesetzt wurde, ein Denkmal für Qualität und Genauigkeit. Dieses in der Schweiz hergestellte Kaliber schlägt mit einer Frequenz von 28.000VPH und verfügt über eine Gangreserve von 38 Stunden. Es treibt auch die Funktionen Stunde, Minute, Sekunde und Datum an. Die neuen Uhren werden mit einem hautfreundlichen, dunkelgrauen Lederband am Handgelenk befestigt, das mit weissen oder roten Stichen veredelt ist und den Uhren einen sportlichen Reiz verleiht. 2'888 nummerierte Exemplare sind auf dem Gehäuseboden eingraviert, auf dem ein Healey-Auto und die individuelle Nummer der Uhr eingraviert sind. Schliesslich wird jeder Zeitmesser mit einer wunderschön gestalteten Geschenkbox und einem prächtigen Healey NOJ393 Auto-Miniaturmodell geliefert.  

 

Read more

Spotlight on the new <br>Frederique Constant Slimline Automatic

Rampenlicht auf die neue Frederique Constant Slimline Automatic

The Runabout Chronograph Automatic  has two new maritime variations

The Runabout Chronograph Automatic has two new maritime variations

Frederique Constant launches the Vintage Rally Peking to Paris <br>Limited Edition watch for the arrival of the <br>Peking to Paris Motorsport challenge.

Frederique Constant lanciert die Uhr Vintage Rally Peking to Paris Limited Edition für die Ankunft der Motorsport-Herausforderung Peking to Paris.