Frederique Constant introduces the new Classics Index Automatic GMT

Frederique Constant introduces the new Classics Index Automatic GMT

Classics Index GMT Der leidenschaftliche Schweizer Uhrmacher Frederique Constant erweitert 2015 seine erfolgreiche Kollektion Classic Index um vier neue, gut aussehende und voll funktionsfähige GMT-Uhren. Das Akronym GMT bezieht sich in der Uhrenindustrie auf einen zweiten Zeitzonenindikator. Genauer gesagt bedeutet dies, dass die Uhr über einen zweiten Stundenzeiger verfügt, der eine volle Umdrehung in 24 Stunden vollzieht.
 



Der Klassiker-Index GMT wird das bevorzugte Modell für Reisende und Geschäftsleute werden, die die Zeit an zwei Orten gleichzeitig kennen müssen. Auf Reisen mit der Heimatbasis in Verbindung bleiben; keine Zeit zu verlieren. Das Zifferblatt der neuen Classics Index ist klassisch und schlicht, mit applizierten Indexen und Zahlen in römischen Ziffern, die der Uhr einen eleganten Hauch von Luxus verleihen. Die Classics Index GMT ist in vier verschiedenen Varianten erhältlich. Eine kombiniert ein Stahlgehäuse mit einem intensiv schwarzen Zifferblatt auf einem klassischen Metallarmband. Die Edelstahlmodelle mit silbernem Zifferblatt sind entweder mit einem schwarzen Lederarmband oder mit einem zum Gehäuse passenden Metallarmband kombiniert. Letztere zeichnet sich durch ein rosévergoldetes Gehäuse und handapplizierte rosévergoldete Indexe aus, kombiniert mit einem eleganten braunen Lederarmband.
 



 


Der Klassiker-Index GMT bietet auf einen Blick eine alternative Zeitzonenreferenz. Der GMT-Zeiger mit seinem unverkennbaren roten Dreieck macht alle 24 Stunden eine Umdrehung und kann zum Ablesen einer zweiten Zeitzone auf der 24-Stunden-Skala unterhalb der Stundenmarkierungen verwendet werden. Neben der GMT sind alle Uhren mit Stunden, Minuten, Sekunden und Datum ausgestattet. Diese zuverlässigen Funktionen, die über eine einzige Krone einstellbar sind, werden vom Automatikwerk FC-350 angetrieben, das über eine Gangreserve von 38 Stunden und 26 Lagersteinen verfügt. Sie können das Präzisionswerk durch den Saphirglasboden, der bis 5 atm wasserdicht ist, in Aktion beobachten. Mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit erhöht die neue Funktion des Classics Index seine Attraktivität und bewahrt gleichzeitig die ursprünglichen Eigenschaften, die uns diese Uhr auf einen Blick schätzen ließen.
 



 


Über Frederique Constant Frederique Constant ist eine in Familienbesitz befindliche Uhrenmanufaktur mit Sitz in Plan-les-Ouates, Genf, Schweiz. Das Unternehmen ist an allen Phasen der Uhrenproduktion beteiligt, vom ersten Entwurf bis hin zur Endmontage und Qualitätskontrolle. Frederique Constant entwickelt, fertigt und montiert hauseigene Kaliber, 19 verschiedene Versionen seit 2004. Die Uhren von Frederique Constant zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und Differenziertheit und Präzision in Design und Herstellung aus. Ihr wahrgenommener Wert, durch die Qualität des Designs, der Materialien und der Herstellung, ist eine Schlüsselkomponente ihres Erfolgs. Jede Uhr wird von Hand zusammengesetzt, mit modernster Ausrüstung und umfangreichen Kontrollen, um maximale Qualität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Das Unternehmen setzt auf Innovation, um Kreativität und außergewöhnlichen Wert zu bieten. Seine 32.000 Quadratmeter große Anlage in Genf ist hochmodern und bietet das beste Umfeld für seine leidenschaftlichen Uhrmacher.

Read more

Frederique Constant announces new <br>Polo brand ambassador Samir Suhag

Frederique Constant kündigt den neuen Polo-Markenbotschafter Samir Suhag an

The New Ladies Automatic: Back for Seconds...

The New Ladies Automatic: Back for Seconds...

Frederique Constant offers exclusive preview of its 2016 pre-Basel <br>Horological Smartwatch, powered by MotionX®

Frederique Constant bietet eine exklusive Vorschau auf seine Pre-Basel Horological Smartwatch 2016, powered by MotionX®