Frederique Constant lanciert die Uhr Vintage Rally Peking to Paris Limited Edition für die Ankunft der Motorsport-Herausforderung Peking to Paris.

Frederique Constant launches the Vintage Rally Peking to Paris <br>Limited Edition watch for the arrival of the <br>Peking to Paris Motorsport challenge.


 


Der Schweizer Uhrenhersteller Frederique Constant ist seit langem mit der Welt der Oldtimer verbunden. Im Jahr 2016 wird diese langjährige Tradition nun fortgesetzt, da Frederique Constant zum offiziellen Zeitnehmer der von der Endurance Rally Association organisierten Motor Challenge Peking - Paris gewählt wurde. Als die Fahrer der Rallye Peking nach Paris am Sonntag, dem 17. Juli, durch Paris auf den Place Vendôme fuhren, überquerten fast 90 Prozent der Autos, die in Peking gestartet waren, die Ziellinie. Alle waren mehr als euphorisch. Viele von ihnen weinten, als ihre Familie und Freunde sie wieder im stationären Leben willkommen hießen. Das Rennen von Peking nach Paris 2016 war eine bemerkenswerte Leistung für jedes Team, für die Autos selbst und für alle Partner, die das Rennen organisiert und unterstützt haben. Es war in jeder Hinsicht eine einmalige Erfahrung. 

So endet die Reise von Peking nach Paris 2016 nach 36 Tagen - 15 Grenzen überqueren, mehr als 13 000 km fahren, durch die größte Landmasse zwischen zwei Hauptstädten und die größte Wildnis der Welt, in der ein Auto ein Rad drehen kann. Es war auch ein intensives Abenteuer. Jeder Fahrer, der es am vergangenen Sonntagmorgen nach Paris geschafft hat, kann sich als Gewinner bezeichnen. Am Sonntagabend wurden mehr als 100 Glastrophäen während eines Galadiners überreicht, das organisiert wurde, um die herausragende Leistung der Abenteurer von Peking nach Paris in der prächtigen Umgebung des Hotels Intercontinental in Paris zu feiern. Während des Dinners gratulierte Peter Stas, Gründer und CEO von Frederique Constant, allen Teilnehmern der Rallye "Peking nach Paris" und drückte seinen Stolz aus, Teil dieses Abenteuers zu sein. Er kommentierte: "Frederique Constant ist stolz darauf, an der Rallye Peking nach Paris teilzunehmen, die eine der ältesten Oldtimer-Rallyes in Europa ist. Diese Partnerschaft mit Peking to Paris ist keine einfache Zusammenarbeit, sondern ein Teilen von Werten und Leidenschaften für Mechaniker, für Tradition und Freundschaften. Im Rahmen seiner offiziellen Zeitnehmerrolle freute sich Frederique Constant, dem Siegerteam die Uhr 2016 Vintage Rally Peking to Paris in limitierter Auflage zu überreichen. Ein exklusiver Zeitmesser, inspiriert von den Oldtimern, die am Rennen Peking-Paris teilnahmen. Die äußerst maskuline, limitierte Uhr Peking to Paris wird in einem dreiteiligen Gehäuse aus 40 mm poliertem Edelstahl präsentiert. Bei dieser Sonderedition steht das subtile silberne Zifferblatt im Kontrast zum burgunderfarbenen Ring, der den sportlichen Charakter dieser Uhr unterstreicht. Die perlschwarzen arabischen Ziffern sowie die Zeiger der Stunde und der Minuten sind mit Superluminova beschichtet, die in der dunkelsten Nacht leuchten. Das Zifferblatt zeigt auch ein Datumsfenster bei 3 Uhr an.

 



 



Das leistungsstarke und präzise Automatikwerk FC-303 treibt diesen Zeitmesser an. Dieses Kaliber schlägt mit einer Frequenz von 28.000 VPH, ist mit 26 Lagersteinen verziert und verfügt über eine Gangreserve von 38 Stunden. Das Gehäuse dieser Uhr verfügt über ein gewölbtes Saphirkristallglas zum Schutz des Zifferblatts und ist bis 50 m wasserdicht. Auf dem Gehäuseboden der auf 2'888 Exemplare limitierten Healey Peking to Paris Modelle ist die Roadmap und das Logo der Rallye Peking to Paris verewigt. Schliesslich wird dieser Zeitmesser mit einem dunkelgrauen Lederarmband mit roten Nähten präsentiert und in einer einzigartigen Box geliefert, die eine gravierte Platte mit der Strecke Peking - Paris 2016 enthält. Das leistungsstarke und präzise Automatikwerk FC-303 treibt diesen Zeitmesser an. Dieses Kaliber schlägt mit einer Frequenz von 28.000 VPH, ist mit 26 Lagersteinen verziert und verfügt über eine Gangreserve von 38 Stunden. Das Gehäuse dieser Uhr verfügt über ein gewölbtes Saphirkristallglas zum Schutz des Zifferblatts und ist bis 50 m wasserdicht. Auf dem Gehäuseboden der auf 2'888 Exemplare limitierten Healey Peking to Paris Modelle ist die Roadmap und das Logo der Rallye Peking to Paris verewigt. 
 



 


Schließlich wird dieser Zeitmesser mit einem dunkelgrauen Lederarmband mit roten Nähten präsentiert und in einer einzigartigen Box geliefert, die eine gravierte Platte mit der Route von Peking nach Paris 2016 enthält. Sie können die exklusive Uhr Peking nach Paris in limitierter Auflage in der renommierten Bucherer-Boutique in Paris (12 Boulevard des Capucines, 75009 Paris, Frankreich) entdecken.

Read more

Frederique Constant celebrates the memory of the Austin Healey sports cars by adding new models to its Vintage Rally collection

Frederique Constant celebrates the memory of the Austin Healey sports cars by adding new models to its Vintage Rally collection

Highlife: The Next Generation of an Iconic Timepiece

Highlife: The Next Generation of an Iconic Timepiece

Frederique Constant presents thenew <br>Slimline Moonphase Manufacture

Frederique Constant präsentiert die neue Slimline Mondphasen-Manufaktur