Frédérique Constant veröffentlicht zwei neue Classics Carrée Ladies

Quadratische Zeitmesser nehmen in der Geschichte der Uhrmacherkunst seit jeher einen besonderen Platz ein und sind bis heute die idealen klassischen Schmuckuhren.

Diese beiden neuen eleganten und avantgardistischen Frédérique Constant Modelle erscheinen in zwei Versionen.
Eine aus zweifarbigem Edelstahl mit einem silbernen Zifferblatt mit Guillochierung und aufgedruckten römischen Ziffern. Und eine mit edlem poliertem Edelstahlgehäuse mit 34 Diamanten an den Seiten und einem weißen Perlmuttzifferblatt mit aufgedruckten römischen Ziffern und einem marineblauen glänzenden Kalbslederarmband mit Krokomuster.

Beide Zeitmesser werden von dem Quarzkaliber FC-200 angetrieben, das Stunden und Minuten ausweist.

Mit diesem Modell, das nicht nur einer legendären Gehäuseform neues Leben einhaucht, sondern auch einige raffinierte Merkmale besitzt, die es zur echten Frédérique Constant Damenuhr machen, stärkt Frédérique Constant seine Position als klassische Marke.

FC-200MCD16_FC-200MC12B