Classics Index Automatic

FC-303MLG5B4
 

USD 1,150

Entwickelt und produziert in unserer Schweizer Manufaktur
2 Jahre Garantie inklusive

Facebook Twitter Google Plus Pinterest Tumblr Linkedin

FC-303MLG5B4

BEWEGUNG

FC-303 caliber, Automatic movement. 38-hours power reserve, 26 jewels, 28'800 alt/h.

Gehäuse

Rose gold-plated polished stainless steel. 40 mm diameter. Convex sapphire crystal. Water-resistant up to 5 ATM.

Zifferblatt

Light grey color dial, Guilloché decoration and rose gold-plated applied roman numeral indexes. Date display at 3 o’clock. Hand polished rose gold-plated hands.

Armband

Dark brown croco calf leather strap.
Classics Index Automatic (FC-303MLG5B4)

Frederique Constant strebt unablässig danach, seinen Kunden elegante, in der eigenen Manufaktur gefertigte Uhren mit dem Prädikat „Swiss made” zum Bestpreis anzubieten

Erschwinglicher Luxus

Seit Jahren schon präsentiert die Marke mühelos immer wieder Uhren, die selbst die größten Skeptiker überraschen und Träume wahr werden lassen. Das Motto des erschwinglichen Luxus kommt in jeder Uhr von Frederique Constant zum Ausdruck. Eine hochwertige Schweizer Uhr zu besitzen, wird so zu einer der leichtesten Übungen. Mit der neuen Classics Index Automatic stellt Frederique Constant wieder einmal unter Beweis, dass Stil und uhrmacherisches Können nur einen Herzschlag entfernt sind.

Frederique_Constant_FC-303MLG5B4_FC-303MN5B4_PR
Frederique_Constant_FC-303MN5B6B_PR

Classics Index Automatic

Frederique Constants Classics Linie ist mit dem Automatikwerk FC-303 ausgerüstet und bietet 38 Stunden Gangreserve. Das guillochierte marineblaue oder hellgraue Zifferblatt umfasst Stunden, Minuten, Sekunden sowie ein Datumsfenster bei 3 Uhr.
Die Uhr in der Größe 40 mm ist in poliertem Edelstahl erhältlich und mit einem Kalbslederarmband in Kroko-Optik bzw. für die marineblaue Edelstahlvariante mit einem polierten Edelstahlarmband ausgestattet.

Classics Index Automatic Heart Beat

Die erste Heart Beat Uhr wurde 1994 vorgestellt und entwickelte sich schon bald zu einer unverkennbaren Ikone der Marke. Schon in der Entwicklungsphase entstand die Idee, deutlich aufzuzeigen, dass es sich bei dieser Reihe um mechanische Modelle handelte. Das Unternehmen entschied sich von daher für eine Zifferblattöffnung auf Höhe der Unruh, die die Schönheit des mechanischen Uhrwerks, ihres „schlagenden Herzens“, freilegen sollte. Frederique Constant stellte mit dieser innovativen Kreation gekonnt sein einzigartiges Savoir-faire unter Beweis.
Diese Uhr, die das FC-310 Heart Beat Automatikwerk in sich birgt, präsentiert sich mit einem aufwendig verzierten silberfarbenen Zifferblatt mit klassischer Sonnenschliff-Guillochierung, die durch die traditionellen römischen Ziffern noch akzentuiert wird. Während die für die Heart Beat-Zeitmesser charakteristische Zifferblattöffnung bei 12 Uhr die rastlose Hemmung enthüllt, gibt der transparente Gehäuseboden den Blick auf das fein dekorierte Uhrwerk frei. Obgleich diese außerordentliche Uhr sämtliche Eigenschaften eines hochmodernen Luxuszeitmessers kombiniert, ist sie bezahlbar, womit sie all denjenigen offensteht, die einen Einstieg in die Welt der Haute Horlogerie suchen.

Frederique_Constant_FC-310MV5B4_PR