Classics Art Déco Round

FC-200MPW2AR2B

Entwickelt und produziert in unserer Schweizer Manufaktur
2 Jahre Garantie inklusive

Facebook Twitter Google Plus Pinterest Tumblr Linkedin

FC-200MPW2AR2B

BEWEGUNG

FC-200 caliber, quartz, 4 jewels, 72 months battery life. Hours, minutes

Gehäuse

Polished stainless steel and rose gold plated 3-parts case Diameter of 30mm Convex sapphire crystal Water-resistant up to 3 ATM

Zifferblatt

White mother-of-pearl dial with guilloché decoration and printed black roman numerals Hand-polished black color hands

Armband

Stainless steel and rose gold plated bracelet
Classics Art Déco Round (FC-200MPW2AR2B)

Frederique Constant enthüllt heute fünf neue runde Modelle der Kollektion Classics Art
Déco. Eine Rückkehr zum Wesentlichen, Zeitgenössischen und Klassischen, für eine
Kollektion, die vor 13 Jahren ins Leben gerufen wurde und deren Erfolg sich an den
Handgelenken moderner Frauen bestätigt.
Art déco? Eine in den 1910er-Jahren entstandene künstlerische Bewegung, die in den 20erJahren auf dem Höhepunkt ihres Ruhmes stand. Und so präsentiert die Marke Frederique
Constant ganz genau ein Jahrhundert später die brandneue Interpretation ihrer
gleichnamigen Kollektion: die Classics Art Déco Round.
Dieses neue, zu 100 % feminine Modell beruht auf über 10 Jahren uhrmacherischer und
stilistischer Errungenschaften. Die Kollektion „Classics Art Déco“ von Frederique Constant
ist 2007 entstanden. Entgegen den Modetrends zeigte sie sich bereits durch und durch
unabhängig: Obwohl die Tendenz zu „Oversize“- und Unisex-Uhren ging, wandte sich
Frederique Constant dem zeitlosen Klassizismus zu und brachte eine zarte, elegante
Kollektion heraus. 2013 folgte ihr eine wagemutige ovale Variante, eine selbstbewusste und
charakteristische Silhouette, die sich noch immer in der Kollektion befindet.

Frederique_Constant_Art_Deco_Round_PR_FC-200MPN2AR6B
Frederique_Constant_Art_Deco_Round_PR_FC-200MPWN2AR2D6+FC-200MPN2AR6B

Ein Stil finden seinen Höhepunkt

Heute wird in der Kollektion „Classics Art Déco“ erstmals ein rundes Format angeboten. Das
von Sammlern und Liebhabern der Uhrmacherkunst seit Langem erwartete Modell ist das
Ergebnis einer Reflexion über Design, Feminität und Subtilität, die auf über zehn Jahren
Erfahrung beruht. Der bei uhrmacherischen Kollektionen oft als Ausgangspunkt
wahrgenommene perfekte Kreis ist für Frederique Constant ein reiflich durchdachtes
Endergebnis.
Die neue Classics Art Déco Round bedient sich der klassischen Ästhetik ihrer
Vorgängerinnen und zeigt sich zugleich entschieden als Zeitmesser ihrer Epoche. Das durch
und durch moderne Stück ist in erster Linie feminin, mit einem sehr zarten Gehäuse,
harmonischen und besonders feinen Proportionen, um das Handgelenk, das es schmücken
wird, umso mehr hervorzuheben. In dieser Hinsicht wurde auch das Gehäuse leicht
abgerundet, damit es sich besser an die Wölbung des Handgelenks anpasst.

Ein breites Spektrum an Veredelungen

Die Veredelungen dieser neuen Linie zeichnen sich durch eine außerordentliche Liebe zum
Detail aus. Das zarte 30-mm-Gehäuse beispielsweise ist am Gehäusering geriffelt, in
perfektem Einklang mit den Prinzipien der Haute Horlogerie. Auf dem Zifferblatt werden die
Stunden und Minuten von feinen, handpolierten Zeigern angezeigt, die einem vor über 200
Jahren von Breguet ins Leben gerufenen Stil entsprechen. Sie bewegen sich über ein von
innen nach außen guillochiertes Zifferblatt, welches das Licht in Richtung der römischen
Stundenindizes reflektiert. Drei der fünf Modelle im Angebot kombinieren diesen
Sonnenschliff mit einem Zifferblattring aus Perlmutt, dessen zarte Reflexe das entweder
aus Edelstahl oder aus Roségold bestehende Gehäuse zum Leben erwecken.
Jedes Zifferblatt passt zu seinem Armband, das entsprechen aus Edelstahl, Edelstahl und
roségoldplattiertem Edelstahl oder aus weichem, seidigem blauem Satin besteht. Diese
beiden Modelle ergänzen ihre glamouröse Note durch einen diskreten Besatz aus 9
Diamanten, die sich neben dem Cabochon auf der Krone jedes Modells an die Bandanstöße
schmiegen. Die für den Alltag moderner und anspruchsvoller Frauen entwickelten Modelle
sind ab 850 € erhältlich und werden von einem Frederique Constant Quarzwerk
angetrieben, das sechs Jahre Funktion bietet.