Runabout Chronograph

Als Runabouts die Wellen beherrschten

FC-393RM5B4

USD 3,695

Entwickelt und produziert in unserer Schweizer Manufaktur
2 Jahre Garantie inklusive
Kostenlose Lieferung (keine versteckten Kosten)
7 Tage Rückgaberecht

DIE NÄCHSTE VERKAUFSSTELLE FINDEN

Bitte überprüfen Sie die geschätzte Lieferzeit​ auf unserer Seite.

FacebookTwitterGoogle PlusPinterestTumblrLinkedin

FC-393RM5B4

Movement

FC-393 Automatikwerk, 25 Lagersteine, 28'800 alt/h und 46 Stunden Gangreserve, mit Stunden, Minuten, Sekunden, Chronograph, Datum.

Case

Gehäuse Edelstahl roségoldplattiert, Durchmesser 42mm mit konvexem Saphirglas und 2-O-Ringe Krone, Höhe 14.5mm. Durchsichtige Gehäuserückseite. Wasserdicht bis 5 ATM. Limited Edition 2888 Stück

Dial

Silber, Guillochierung, applizierte rosévergoldete arabische Ziffern

Armband

Kalbslederarmband
Runabout Chronograph (FC-393RM5B4)

Die neue Runabout Moonphase Riva Historical Society Limited Edition Kollektion strahlt dieselbe selbstbewusste Persönlichkeit aus wie die Boote nach denen Sie benannt wurde. Alle Uhren der neuen Runabout Moonphase Riva Historical Society Serie wird in einer streng limitierten Edition von 2.888 Stück hergestellt.

DIE RIVA HISTORICAL SOCIETY

Hüterin eines faszinierenden Erbes. Die Riva Historical Society wurde 1998 in Mailand in Italien gegründet. Das vorrangige Ziel der RHS besteht darin, vom leidenschaftlichen Bootsliebhaber Carlo Riva entworfene klassische Runabout-Boote ausfindig zu machen und Unterstützung bei ihrer Erhaltung zu bieten. Frédérique Constant hat sich mit der Riva Historical Society zusammengeschlossen, um gemeinsam jene Boote zu würdigen, welche den Stil und die lässige Eleganz jener wundervollen Zeit verkörpern, als die Welt fröhlich und entspannt schien.

RUNABOUT

Seit 2009 feiert die Schweizer Uhrenmanufaktur Frédérique Constant die legendären Runabout-Yachten der Goldenen Zwanzigerjahre mit einer attraktiven Uhrenserie in limitierter Auflage mit dem Namen „Runabout“. Spiegelblank poliertes Holz, blitzendes Chrom und glitzerndes Glas – dies sind die Elemente, aus denen die Runabout-Boote bestehen, bei deren Entwurf die Ingenieure das Ziel verfolgten, ein zeitloses Design zu entwickeln, das niemals aus der Mode kommen würde. Und sie schafften es. Noch heute sind die atemberaubend eleganten Boote auf den schönsten Gewässern der Welt zu bewundern, und viele von ihnen geben sich bei von Frédérique Constant organisierten Veranstaltungen die Ehre..