Datenschutzerklärung

Die Frederique Constant AG (im Folgenden „Frederique Constant“, „Wir“ oder „Uns“) freut sich über Ihr Interesse an unseren Produkten und Ihren Besuch auf unserer Website.

Wir haben diese Datenschutzerklärung mit dem Ziel erstellt, dass Sie sich bei Ihrem Besuch auf unserer Website wohlfühlen und um Ihnen so viel Kontrolle wie möglich über Ihre persönlichen Daten zu geben.

Wir verwenden Ihre Informationen ausschliesslich für die in dieser Datenschutzerklärung ausgedrückten Zwecke und in Übereinstimmung mit den nationalen und internationalen Datenschutzgesetzen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Frederique Constant AG, eine Tochtergesellschaft der Frederique Constant Holding AG Gruppe.


1. Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

• Identität der für die Verarbeitung verantwortlichen Stelle: Frederique Constant AG (im Folgenden „Frederique Constant“).

• Postanschrift der verantwortlichen Stelle: Frederique Constant AG in Chemin du Champ des Filles 32, 1228 Plan-les-Ouates, Genf, Schweiz.

• E-Mail: privacy@frederique-constant.com.

2. Welche Quellen nutzen wir für personenbezogene Daten?

Diese Erklärung gilt für alle Daten, die über die folgenden Quellen erhoben werden:

• Die Website und Anwendungen für Smartphones. Dazu gehören auch die sozialen Netzwerke, in denen wir als Administratoren präsent sind.

• Online-Anmeldeformulare.

• Kommunikation mit Frederique Constant über: E-Mail, Anfrage nach Informationen oder Unterstützung an den Online-Kundenservice (Helpdesk) und Newsletter-Abonnements.

• Onlineshop.

Wichtig: Wir erinnern Sie daran, dass alle geschäftlichen Transaktionen, für die Daten in Bezug auf Bankkonten oder Zahlungsinformationen bereitgestellt werden, von einem für die Zahlungsabwicklung verantwortlichen Dritten mit eigenen Datenschutzrichtlinien verarbeitet werden. Diese Auslagerung ist gesetzlich gerechtfertigt und gewährleistet die Einhaltung rechtlicher und sicherheitstechnischer Verpflichtungen.

• Andere Formulare oder Online-Anmeldungen.

• In Einzelfällen können wir Ihre Daten von anderen Tochtergesellschaften der Gruppe zu Marketing- oder Werbezwecken erhalten. In diesem Fall unterliegen diese Daten unverzüglich der Anwendung dieser Erklärung.

3. Welche Zwecke verfolgen wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten?

Bei Frederique Constant folgen wir den Bestimmungen der EU-Verordnung (DSGVO) 2016/679 vom 27. April 2016 und deren Änderungen (Artikel 3 und 27) sowie des Schweizerischen Bundesdatenschutzgesetzes (LPD) vom März 2019 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

In Übereinstimmung mit den oben genannten Bestimmungen informieren wir Sie über die Zwecke, für die Ihre Daten verarbeitet werden:

– E-Commerce: Wir verwenden Ihre Daten für die Erfüllung von Verträgen, die sich aus dem Erwerb von Produkten auf dieser Website oder deren Erhalt über andere Kaufkanäle ableiten. Alle Zahlungsdaten werden von Dritten mit eigenen Datenschutzrichtlinien verarbeitet und wir beschränken unsere Haftung in dieser Hinsicht.
– Newsletter: Mit Ihrer Einwilligung stellen wir Ihnen Werbemittel in Ihrem Interesse zur Verfügung sowie alle anderen wichtigen Informationen zu unseren Produkten.
– Kundensupport über Tickets: Ihre Daten werden verwendet, um Sie als Kunden zu identifizieren und um auf Ihre Anliegen oder Anfragen über unseren Online-Kundensupport reagieren zu können.
– Wir erheben die gespeicherten Informationen, um die Nützlichkeit der Website zu verbessern. Zu Analysezwecken speichern und bewerten wir Informationen über Ihre letzten Besuche auf unserer Website und Ihre Navigation in den verschiedenen Bereichen dieser, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und um sie intuitiver zu gestalten.
– Wir protokollieren, auf welche Artikel unserer Website Sie während Ihres Besuchs klicken und verwenden diese Informationen, um die Werbung auf unserer Website nach Ihren Interessen zu gestalten. Diese Interessen identifizieren wir über die Artikel, die Sie gelesen haben.

4. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?
Für die oben genannten Zwecke können wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten:

– Identifikations- und Kontaktdaten: Nachname, Vorname, ID, Telefonnummer, Geschlecht und Alter, Land und Sprache, Geburtsdatum, Postanschrift oder E-Mail-Adresse.
– Daten über soziale Umstände, Vorlieben oder andere Daten von Interesse, die sich aus den von Ihnen ausgefüllten Formularen ergeben können. Daten für statistische Zwecke sind in diesem Abschnitt enthalten.
– Daten über erworbene Produkte, wie Seriennummer, Referenznummer, Art der Auflage, Vertriebszentrum, Produktname und Preis.
– Daten, die für den Online-Kauf erforderlich sind: Ihre Zahlungsdaten, Ihre Steueridentifikationsnummer, falls erforderlich, und Ihre Identitätsdokumente für diese Zwecke.


Wichtig: Ihre Zahlungsinformationen können an einen Zahlungsserver eines Drittanbieters übermittelt werden. Dies geschieht sicher und verschlüsselt unter Einhaltung der für den elektronischen Geschäftsverkehr geltenden gesetzlichen Verpflichtungen. 

Beim Navigieren der Website können bestimmte Informationen passiv erfasst werden (d. h. ohne dass Sie die Informationen aktiv zur Verfügung stellen). Frederique Constant kann Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung sammeln, einschliesslich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps, um das System zu verwalten und aggregierte Informationen an Werbetreibende weiterzugeben. Dies sind statistische Daten über die Ausrüstung, Aktionen und Online-Gewohnheiten der Benutzer und identifizieren keine Person.


5. Links zu Dritten

Die Website kann Links zu Websites enthalten, die nicht zu Frederique Constant gehören. Frederique Constant ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Websites.

6. Vorratsdatenspeicherung
Unser Unternehmen speichert Ihre Daten sicher bei Hubspot. Hubspot verfügt über eigene Sicherheitsvorkehrungen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hubspot.com/data-privacy/gdpr/product-readiness.
In Übereinstimmung mit der Geschäftspraxis und dem Gesetz werden wir personenbezogene Daten nicht länger als für unsere kommerziellen Zwecke erforderlich aufbewahren. Ihre Daten werden gesetzeskonform archiviert und gespeichert. Sobald eine Aufbewahrung nicht mehr notwendig ist, werden Ihre Daten gesperrt oder dauerhaft gelöscht.

7. An welche Empfänger werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?
We neither sell nor provide information collected or retaned about you to other thrid parties, except to entities or subsidiaries of the Frederique Constant group, their agents, affiliates or subcontractors (to the extent necessary for the performance o their duties). These third parties are subject to strict contractual obligations that have been designed to protect and maintain the confidentiality of your personal information which they are not permitted to use for purposes other than those specified in this Privacy Policy.

Es ist möglich, dass bestimmte Daten an andere Tochtergesellschaften der Frederique Constant Holding AG Gruppe übermittelt werden, ohne dass Ihre Zustimmung erforderlich ist, es sei denn, das Gesetz sieht etwas anderes vor. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, wenn dies zur Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften oder auf Anfrage der zuständigen Behörden erforderlich ist.

8. 8. Grenzüberschreitende Datenübermittlung

Die oben beschriebene Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann es erforderlich machen, dass Ihre personenbezogenen Daten an einen Bestimmungsort außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, insbesondere der Schweiz, weitergeleitet/übertragen und/oder dort gespeichert werden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”) übermitteln (z. B. an andere Unternehmen oder Tochtergesellschaften der Frederique Constant Gruppe, deren Vertreter, verbundene Unternehmen oder Unterauftragnehmer), einschließlich Ländern, die andere Datenschutzvorschriften oder -standards als die im EWR geltenden haben. Diese Dritten unterliegen strengen vertraglichen Verpflichtungen zum Schutz und zur Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten, die sie nicht für andere als die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke verwenden dürfen. 

9. Welche Rechte haben Sie?
Frederique Constant und die Tochtergesellschaften des Unternehmens bemühen sich, sicherzustellen, dass Ihre Daten ordnungsgemäss verarbeitet werden und respektieren die Rechte, die sich aus ihrer Übermittlung ergeben.
Ihnen stehen folgende Rechte zu:

• Das Recht zu wissen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und zu welchem Zweck.
• Der Zugriff auf die verarbeiteten Daten und Anforderung ihrer Portabilität.
• Die Bitte um Berichtigung im Falle von Ungenauigkeiten oder Fehlern.
• Das Recht, die Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
• Das Recht, Ihre Einwilligung zurückziehen.

In allen Fällen und auf Anfrage wird Frederique Constant Ihre personenbezogenen Daten aus der Unternehmensdatenbank löschen und so Ihr Abonnement für einen oder alle unserer Dienstleistungen aufheben, Ihre Daten modifizieren oder einschränken und Sie darüber informieren. Um diese Option auszuüben, wenden Sie sich an privacy@frederique-constant.com.

10. Überarbeitung der Datenschutzerklärung

Frederique Constant behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu aktualisieren. Sie akzeptieren mit Ihrer Nutzung die Gültigkeit dieser Änderungen und Aktualisierungen. Wenn sich diese Datenschutzerklärung ändert, werden die überarbeiteten Richtlinien auf der Website veröffentlicht. Bitte überprüfen Sie die Website regelmässig und/oder bevor Sie personenbezogene Daten angeben.

11. Geltendes Recht

Die Datenschutzerklärung unterliegt schweizerischem Recht und wird in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Die Parteien vereinbaren, dass die Gerichte von Genf für die Beilegung von Streitigkeiten zuständig sind, die sich aus, im Rahmen oder im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung ergeben können.


12. Von uns verwendete Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden und die Sie für den Zugriff auf unsere Website oder mobilen Anwendungen verwenden. Cookies speichern Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website und ermöglichen es uns, Ihnen bei jedem Besuch ein personalisiertes Erlebnis zu bieten.
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Dienste und Ihr Browsing-Erlebnis zu verbessern. Sie können sich jedoch dafür entscheiden, Ihren Webbrowser so zu konfigurieren, dass er unsere Cookies ablehnt. Wir verwenden keine Cookies, um personenbezogene Daten wie Ihren Namen zu erheben.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass Cookies systematisch oder aufgrund ihrer Herkunft blockiert werden oder Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies gespeichert werden. Die Vorgehensweise bei der Verwaltung von Cookies hängt von Ihrem Webbrowser ab. Sie können die Schritte zum Verwalten von Cookies im Hilfe-Menü Ihres Browsers überprüfen. Liste der Cookies, die wir auf unseren Diensten verwenden. Die folgenden Tabellen beschreiben die auf unserer Website verwendeten Cookies. Diese Liste ist möglicherweise nicht vollständig.

Arten von Cookies

– Erforderliche Cookies

Erforderliche Cookies werden in Ihrem Browser gespeichert, da sie für die grundlegenden Funktionen der Website unerlässlich sind. Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie speichern keine personenbezogenen Daten über Sie.

– Funktionale Cookies

Funktionale Cookies helfen dabei, bestimmte Funktionen wie das Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern auszuführen.

– Analytische Cookies

Analytische Cookies sind funktionale Cookies, die es ermöglichen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern. Diese Cookies helfen, Informationen über Metriken wie die Anzahl der Besucher, die Absprungrate, die Quelle des Traffics usw. bereitzustellen.

– Performance-Cookies

Performance-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

– Werbe-Cookies

Werbe-Cookies werden verwendet, um den Besuchern personalisierte Werbung auf der Grundlage zuvor besuchter Seiten bereitzustellen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu analysieren.

Zählpixel

Teile der Website können elektronische Bilder enthalten, die Zählpixel genannt werden (auch bekannt als „Ein-Pixel-GIF“); diese ermöglichen es Frederique Constant, die Nutzeranzahl auf den Seiten zu bestimmen und weitere statistische Auswertungen der Website durchzuführen (z. B. die Erfassung der Beliebtheit bestimmter Inhalte und die Überprüfung der Integrität von System und Server).

Zählpixel werden nicht eingesetzt, um über die Website Zugang zu Ihren persönlichen Informationen und Daten zu erlangen. Sie dienen nur der Erhebung zusammengefasster Statistiken über die Nutzung der Website.

Letzte Aktualisierung: September 2022