Neuheit

MANUFACTURE CLASSIC TOURBILLON FC-980N3H6

Die Classic Tourbillon Manufacture ehrt die feinsten Traditionen der Uhrmacherkunst bis ins kleinste Detail. Das sichtbare Tourbillon bei 6 Uhr offenbart das ganze uhrmacherische Know-how der Genfer Manufaktur.

CHF 14,995.00

Ausverkauft

PRODUKTVARIANTEN

Zwei neue Varianten aus Stahl für das Jubiläumstourbillon von Frederique Constant 

Nach dem Erfolg der ersten limitierten Jubiläumsedition in Roségold, die auf der Uhrenmesse Watches and Wonders Geneva vorgestellt wurde, präsentiert Frederique Constant seinen Sammlern nun zwei neue Varianten des Tourbillon Manufacture. In ihrem 39 mm Stahlgehäuse mit silbernem oder blauem Zifferblatt ist die Uhr zeitgemäß, aber dennoch klassisch gestaltet und ergänzt die erste Neuauflage in Roségold. Beide Uhren sind in einer limitierten Auflage von 350 Stück erhältlich und beweisen die uhrmacherische Bravour der Genfer Manufaktur durch das bei 6 Uhr sichtbare Tourbillon. 

DIE SERIE IST AUF NUR 350 EXEMPLARE LIMITIERT

Nach einem ersten Modell in Roségold, das auf 150 Exemplare limitiert war und auf der diesjährigen Uhrenmesse Watches and Wonders Geneva vom 27. März bis zum 2. April vorgestellt wurde, setzt Frederique Constant die Feierlichkeiten zu seinem 35. Jubiläum mit zwei neuen Editionen der Classic Tourbillon Manufacture mit einer Stahlversion fort, die jeweils auf 350 Exemplare limitiert sind. 

Mit diesen beiden Neuauflagen hält Frederique Constant an seiner ursprünglichen Erfolgsstrategie fest, die darin besteht, luxuriöse Uhrmacherkunst aus Schweizer Produktion zu einem fairen Preis anzubieten. Die Classic Tourbillon Manufacture aus Stahl ist derzeit eines der besten Angebote auf dem Uhrenmarkt, was Komplikationen in klassischem Design anbetrifft

Zusätzliche Informationen

Highlights

Uhrwerk

Referenz

Bewegungsart

Gangreserve (stunden)

Vibrationen pro Stunde

Rubis

Gehäuse

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser (mm)

Dicke (mm)

Ansatzbreite (mm)

Wasserdichtigkeit (ATM)

Zifferblatt

Armband

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser

Schliesse

Schnallenbreite

Armbandbreite (=hornbreite)

Certificaat

Limited Edition

Beperkte oplage van (aantal stuks)

350

Classic_Tourbillon_Manufacture_FC

“Die Uhrmacherkunst ist unsere Leidenschaft, Innovation ist unsere Aufgabe, die Tourbillon ist eine der schönsten Interpretationen.” – Romain Valette, Frederique Constant Watchmaker

eine jahrhundertealte Komplikation in moderner Gestalt

Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Tourbillon entwickelt und 1801 patentiert. Es soll die Auswirkungen der Schwerkraft auf das Uhrwerk ausgleichen, indem es die Positionen seiner Hemmung durch eine Vielzahl von Positionen bewegt, um einen idealen Gangdurchschnitt zu erreichen. Dieses besonders sorgfältige Verfahren verleiht dem Zeitmesser eine höhere Ganggenauigkeit – die des Classic Tourbillon Manufacture wird für 38 Stunden garantiert. 

eine atemberaubende und vollständige Ansicht der kostbare Hemmung bietet

Ein letztes Detail in Bezug auf Präzision: Das Tourbillon wird von einem zentralen Sekundenzeiger gekrönt, der mit einer Sekundenstopp-Funktion ausgestattet ist. Bei 6 Uhr befindet sich eine große, eingefasste Öffnung, die eine atemberaubende und vollständige Ansicht der kostbare Hemmung bietet – ein Saphirglas auf der Rückseite gibt dagegen den Blick auf ihr Innenleben frei.

SCHLICHTE ELEGANZ

Frederique Constant hat sich jedoch nicht damit begnügt, diese über 220 Jahre alte Komplikation zu reproduzieren. Die Manufaktur hat sie mit einem Hemmungsrad und einem Anker aus Silizium angereichert, und das bereits seit 15 Jahren. Diese Lösung verspricht dem Besitzer ein Uhrwerk, das resistenter gegen die Auswirkungen von Magnetismus und Temperaturschwankungen ist und dadurch eine höhere Präzision aufweist, was der ursprünglichen Bestimmung des Tourbillons entspricht.