Automatic Cosc X Felipao FC-303F4NH6B

Die Highlife Automatic COSC wurde für den täglichen Gebrauch entwickelt und ist in verschiedenen Zifferblatt- und Gehäusevarianten erhältlich.

CHF 2,590.00

FREDERIQUE CONSTANT x FELIPAO

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte präsentiert die Schweizer Manufaktur Frederique Constant eine limitierte Auflage von 100 Stück. Diese entstand in Zusammenarbeit mit einem der bekanntesten Pop-Künstler: Felipao.  Zu jeder Uhr erhalten Sie einen nummerierten NFT und eine kleine Skulptur seiner bekannten polyedrischen „Menina“.

Diese einzigartige, charismatische Zusammenarbeit konzentriert sich auf das Modell Highlife Automatic COSC, den Bestseller der Marke, der sich durch ein modernes Design auszeichnet und auf ein junges Publikum abzielt, das sich für das Metaversum und NFTs interessiert. Felipao drückte dem polyedrischen Design des Ziffernblatts seinen künstlerischen Stempel auf. Alle Uhren werden von einem nummerierten NFT von der Agentur Vottun in Barcelona (der dem Besitzer eine Reihe von Vorteilen beim Erwerb besonderer Stücke oder bei der Teilnahme an Events, die von der Manufaktur organisiert werden, bietet) sowie einer kleinen Skulptur seiner charakteristischen polyedrischen „Menina“ begleitet.

Zusätzliche Informationen

Highlights

Uhrwerk

Referenz

Bewegungsart

Gangreserve (stunden)

Vibrationen pro Stunde

Rubis

Gehäuse

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser (mm)

Dicke (mm)

Ansatzbreite (mm)

Wasserdichtigkeit (ATM)

Zifferblatt

Armband

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser

Schliesse

Schnallenbreite

Armbandbreite (=hornbreite)

Extra riem inbegrepen

Certificaat

COSC + Limited Edition

Beperkte oplage van (aantal stuks)

100

Kasten

COSC CERTIFIED

Nur wenige Uhren erhalten eine Zertifizierung von der COSC (der offiziellen Schweizer Kontrollstelle für Chronometer). Das Zertifikat wird nur für Stücke ausgestellt, die einen perfekten Isochronismus über eine bestimmte Zeit und in bestimmten Positionen garantieren können – d. h. die in der Lage sind, die Uhrzeit korrekt, konsistent und präzise innerhalb der strengen Grenzen der ISO-Norm wiederzugeben. Die COSC ist eine unabhängige Schweizer Organisation, die ihre Chronometer-Zertifikate für Uhren erst ausstellt, nachdem die Uhren mehrere Tage lang zahlreichen Tests unterzogen wurden. Die Exemplare, die eine Zertifizierung der COSC erhalten, bilden eine Elite, eine Klasse für sich und sind für Sammler bestimmt, für die „Schweizer Präzision“ an erster Stelle steht. Speziell für diese wurde die Highlife Automatic COSC entwickelt.

NUMMERIERTE AUFLAGE VON 100 STÜCK

„Es ist eine Ehre für Frederique Constant, mit dem spanischen Künstler Felipao zusammenzuarbeiten, dessen Arbeit wir sehr bewundern. Wir schätzen uns sehr glücklich, mit ihm die erste Sonderedition für Spanien und die erste von der Kunstwelt inspirierte Uhr geschaffen zu haben. Wir teilen gemeinsame Werte, die darauf beruhen, so vielen Menschen wie möglich durch Kunst und Uhrmacherei glücklich zu machen.“ Niels Eggerding, CEO of Frederique Constant.

HIGHLIFE COLLECTION

Für die neu interpretierte Highlife-Kollektion wurde der spanische Bildhauer Felipao ausgewählt. Es handelt sich um eine limitierte und nummerierte Auflage von 100 Stück in einem polierten, satinierten Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 41 mm und einem auffälligen blauen polyedrischen Keramikziffernblatt, das von Felipao entworfen wurde. Das Ziffernblatt vereint drei Symbole, die für drei wichtige Momente der Geschichte stehen: die Gegenwart, dargestellt durch das Friedenssymbol, die 6 in Form der arabischen Zahl und das X in Form der römischen Zahl.

Die vor mehr als 20 Jahren auf den Markt gebrachte Highlife-Kollektion wurde aktualisiert und verbessert. Sie verfügt über ein neues Gehäusedesign, austauschbare Armbänder und eine zarte Weltkugel auf dem Ziffernblatt, die dank des beidseitig entspiegelten Saphirglases bis ins kleinste Detail bewundert werden kann.

EINZIGARTIGE ZUSAMMENARBEIT

Der Künstler und die Manufaktur lernten sich über Niels Eggerding, CEO von Frederique Constant, anlässlich der Eröffnung des Gentleman Highlife Club in Madrid kennen, einem einzigartigen Ort, der Fachleute aus verschiedenen Bereichen zusammenbringt, die dieselben Werte wie die Manufaktur verfolgen: Exzellenz und die Bewahrung eines exklusiven, traditionellen Savoir-faire.

FELIPAO

Felipao ist der Künstlername von Felipe Garcia-Bañon Sanz-Briz. Er wurde in Madrid als Sohn eines Diplomaten geboren und hat auf der halben Welt gelebt. Dieses kosmopolitische Leben und der Kontakt mit verschiedenen Kulturen haben ihm eine facettenreiche Sicht auf die Welt ermöglicht.

Seine Werke befinden sich in bedeutenden Privatsammlungen wie jenen von Juan Antonio Pérez Simón, Philippe Starck, César Gaviria, Solita Cohen, Koplowitz, March, Monthisa, Várez, Tomás Fuertes und Scarpetta.

Seine Menina wurde von der Autonomen Gemeinschaft Madrid als institutionelles Geschenk für illustre Besucher und als Preis für die Queen Sofia Spanish Institute Awards in New York ausgewählt. Außerdem wurde eine seiner Skulpturen von der spanischen Fußballliga in der Saison 2022-2023 als Geschenk für die 1.100 Spieler der ersten und zweiten Liga ausgewählt.

Kompatibles Zubehör