MANUFACTURE SLIMLINE MONOLITHIC FC-810MCN3S6

Die Slimline Monolithic Manufacture ist eine wunderschöne Kombination aus klassischer Uhrmacherkunst und hochtechnologischer Innovation.

CHF 4,795.00

Ausverkauft

PRODUKTVARIANTEN

SLIMLINE MONOLITHIC

MANUFACTURE

AUSVERKAUFT

Zusätzliche Informationen

Highlights

Uhrwerk

Referenz

Bewegungsart

Gangreserve (stunden)

Vibrationen pro Stunde

Rubis

Gehäuse

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser (mm)

Dicke (mm)

Ansatzbreite (mm)

Wasserdichtigkeit (ATM)

Zifferblatt

Armband

Angelegenheit

Farbe

Durchmesser

Schliesse

Schnallenbreite

Armbandbreite (=hornbreite)

Certificaat

N°MVT + Limited Edition

Beperkte oplage van (aantal stuks)

810

Kasten

WELTPREMIERE
EINE EINZIGARTIGE KOMBINATION AUS KLASSISCHER UHRMACHERKUNST UND HIGHTECH-INNOVATION

Frederique Constant präsentiert einen technologischen Durchbruch im Bereich der Präzisionszeitmessung. Die Slimline Monolithic Manufacture definiert die Prinzipien der Regulierung mechanischer Uhren neu und liefert branchenführende Präzision – indem sie zehnmal schneller tickt als andere mechanische Uhrwerke.

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

ATEMBERAUBENDE 288.000 SCHWINGUNGEN IN DER STUNDE

Frederique Constant ersetzt die 26 Komponenten seiner Standardausstattung durch eine einzige Komponente mit zwei Regelgewichten. Der monolithische Oszillator aus monokristallinem Silizium integriert auch den Hemmanker in seine flexible Struktur.

Das Team von Frederique Constant konnte die Abmessung des Oszillators dank einer intelligenten Konstruktion der Biegungen und Geometrien auf die Grösse eines herkömmlichen Reglers reduzieren und seine Frequenz für eine höhere Genauigkeit steigern. Während viele traditionelle mechanische Uhrwerke mit einer Frequenz von 28.800 Schwingungen in der Stunde arbeiten, stellt die Monolithic Manufacture die erste in der Schweiz hergestellte mechanische Uhr dar, die mit ihren atemberaubenden 288.000 Schwingungen in der Stunde (oder 40 Hz) zehnmal schneller oszilliert. Trotz dieser hohen Frequenz liefert der effiziente Mechanismus eine beachtliche 80-Stunden-Gangreserve.  

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

EIN REVOLUTIONÄRER OSZILLATOR

Der aus Silizium geätzte Oszillator ersetzt eine Baugruppe aus mehreren Teilen und beseitigt viele der Nachteile mechanischer Uhren. Dank seines besonderen Designs und der geringen Abmessungen passt der eigens konzipierte revolutionäre Hochfrequenzoszillator in eine traditionelle Uhrwerkskonfiguration. Ein 40-mm-Gehäuse mit einer Öffnung auf dem Zifferblatt gibt den Blick auf den Oszillator frei, dessen hochmoderne Technologie zu einem Preis erhältlich ist, der das Engagement der Marke für barrierefreien Luxus widerspiegelt.

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

IN ZUSAMMENARBEIT MIT FLEXOUS

Die Idee hinter dem monolithischen Oszillator entstand bei einer Begegnung zwischen Peter Stas, dem Mitbegründer und ehemaligen CEO von Frederique Constant, und Dr. Nima Tolou, dem Gründer und CEO von Flexous. Flexous ist ein innovativer, auf Zeitmessung ausgerichteter Technologiezweig von YES!Delft, dem führenden niederländischen Technologieriesen. Nach dem Zusammentreffen beider Unternehmen beauftragte das Team von Frederique Constant Flexous mit der Herstellung eines einzigartigen, flexiblen Schwingungssystems mit unverwechselbaren Spezifikationen. Die hochkarätige multidisziplinäre Expertise der Teams von Frederique Constant und Flexous war der Ausgangspunkt für den Start des gemeinsamen Projekts.

*Dieses Produkt beinhaltet auch patentierte Lösungen, die von der LVMH-Gruppe lizenziert wurden

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch
Slimline Monolithic Manufacture watch for man. Automatic movement, white dial, 18K rose-gold case, date counter, monolithic oscillator and brown leather strap  Slimline Monolithic Manufacture watch for man. Automatic movement, white dial, 18K rose-gold case, date counter, monolithic oscillator and brown leather strap 
Frederique Constant Slimline Monolithic Manufacture Watch 

EINE REVOLUTION DER PRÄZISIONSZEITMESSUNG – DER MONOLITHISCHE OSZILLATOR

Die neue topologische Gestaltung der Biegungen und Massen ermöglichte eine beispiellose kompakte Grösse für einen Biegeschwenkoszillator (9,8 mm im Durchmesser und 0,3 mm in der Dicke). Zum ersten Mal wurde der Anker in die Biegung integriert. Das revolutionäre Design kombiniert Hochfrequenz (40 Hz) mit niedriger Amplitude (6° vs. ~300° bei einer regulären Unruh).

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, blue dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

DAS 30. MANUFACTURE-UHRWERK

Den Uhrmachern von Frederique Constant war schnell klar, dass ein traditioneller Getriebezug der unglaublichen Geschwindigkeit eines 40-Hz-Reglers nicht standhalten würde. Daraus entstand ein völlig neues Basiswerk – das Automatikkaliber FC-810 –, das mit der Geschwindigkeit des neuen Siliziumoszillators arbeiten kann. Die gesamte kinetische Kette musste neu konstruiert werden. Der Getriebezug erhielt vier Räder zwischen dem Lauf und dem Ausweichritzel statt der drei Räder, die ein herkömmliches Uhrwerk aufweist. Die Effizienz des Reglers liefert trotzdem eine beachtliche Gangreserve von 80 Stunden.

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

MONOKRISTALLINES SILIZIUM

Die Wahl des Materials für den Oszillator beseitigt wesentliche Schwächen herkömmlicher Federwaagen. Monokristallines Silizium ist 100 % antimagnetisch, widerstandsfähig gegen Temperaturschwankungen, weniger schwerkraftempfindlich und viermal leichter als die reguläre Ausstattung. Das Fehlen einer mechanischen Kopplung bedeutet weniger Reibung und Verschleiss an den Teilen. Dadurch wird weniger Leistung zum Antrieb des Sperrrades und des Schwingsystems benötigt.

Highlife Monolithic Manufacture watch for men. Automatic movement, open dial, stainless-steel case, date counter, monolithic oscillator and blue leather integrated and interchangeable strap. Limited Edition Watch

Manufacture

VOLLENDETE INNOVATION IN EINER WUNDERSCHÖNEN UHR

Die neue Uhr präsentiert sich mit einem runden 40-mm-Gehäuse und verfügt über ein elegantes Zifferblatt mit Guilloché / gestempeltem Hobnail-Muster, gedruckte römische Ziffern und Zeiger im Breguet-Stil. Die Signature Frederique Constant Heart Beat erwies sich als perfektes Modell, um den pulsierenden Oszillator der Uhr in einer Öffnung bei 6 Uhr zu präsentieren. Das Zeigerdatum bei 12 Uhr schafft einen klassischen Kontrapunkt zum Hightech-Oszillator bei 6 Uhr.
Auf der Rückseite bietet ein Glasboden einen ungehinderten Blick auf das Automatikkaliber FC-810. Die Dekoration im Zeichen der Tradition kombiniert Genfer Streifen und Perlage. Das oszillierende Gewicht hingegen ist durchbrochen.